scoring-verbraucherinfo.de Aktuelle Informationen, rund um den Verbraucherschutz

Anpassung der Strategie: Baader Bank mit ausgeglichenem Ergebnis im ersten Quartal 2019

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Der Negativtrend im operativen Geschäft, vor allem in den vergangenen beiden Quartalen des vergangenen Geschäftsjahres mit einem negativen Ergebnis vor Steuern in Höhe von minus 5,6 Millionen Euro beziehungsweise minus 12,2 Millionen Euro, konnte angehalten werden. Für das erste Quartal 2019 weist der Baader Bank Konzern kumuliert ein positives Ergebnis vor Steuern in Höhe von 0,3 Millionen Euro aus.

Mit 9,7 Millionen Euro bewegt sich das Provisionsergebnis auf dem Niveau des Vorjahreszeitraums (erstes Quartal 2018: 9,8 Millionen Euro) und unter dem des Vorquartals (viertes Quartal 2018: 11,6 Millionen Euro). Ein eher verhaltener Beginn des Geschäftsjahres bei der Tochtergesellschaft Baader & Heins Capital Management und der Baader Helvea Gruppe konnte durch ein wesentlich höheres Provisionsergebnis im Geschäftsfeld Multi Asset Brokerage kompensiert werden. Dort konnten durch die Baader Bank Marktanteile im Equity Brokerage gewonnen werden. Das Handelsergebnis befindet sich mit 12,4 Millionen Euro unter Vorjahresniveau (Vorjahr: 15,9 Millionen Euro) liegt jedoch über den Werten des Vorquartals (viertes Quartal 2018: 7,4 Millionen Euro).

Die Umsatzerlöse in Höhe von 3,5 Millionen Euro (erstes Quartal 2018: 3,6 Millionen Euro; viertes Quartal 2018: 3,6 Millionen Euro), das Zinsergebnis von minus 0,3 Millionen Euro (erstes Quartal 2018: minus 0,3 Millionen Euro; viertes Quartal 2018: 0,3 Millionen Euro) sowie die laufenden Erträge in Höhe von 0,2 Millionen Euro (erstes Quartal 2018: 0,1 Millionen Euro; viertes Quartal 2018: minus 0,3 Millionen Euro) liegen allesamt nicht wesentlich verändert um das Niveau des Vergleichszeitraums des Vorjahres und stehen für einen untergeordneten Ergebnisbeitrag.

Nach einem schwierigen Geschäftsjahr 2018 und entsprechenden Jahreszahlen habe die Baader Bank Maßnahmen zur Verbesserung und ihrer Weiterentwicklung aufgesetzt. Neben der Verkleinerung des Vorstands wurden Kosten- und Personalmaßnahmen ergriffen. Die Mitarbeiteranzahl im Baader-Bank-Konzern wurde zum 31. März 2019 auf 426 Mitarbeiter gesenkt (viertes Quartal 2018: 441).

Quelle: Pressemitteilung Baader Bank

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
scoring-verbraucherinfo.de Aktuelle Informationen, rund um den Verbraucherschutz

Archiv