scoring-verbraucherinfo.de Aktuelle Informationen, rund um den Verbraucherschutz

Neuer Investmentansatz und Veränderung in der Geschäftsführung bei Auretas

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Auretas Family Trust (Auretas) hat seinen Investmentansatz überarbeitet und damit exzellente Ergebnisse erzielt, heißt es in einer Mitteilung des Vermögensmanagers. Die wachstumsorientierten Investmentstrategien erzielten im laufenden Jahr einen Wertzuwachs von mehr als 22 Prozent. Auf Sicht von zwölf Monaten wurde ein Plus von 33 Prozent erwirtschaftet. Mit diesen Ergebnissen rangiere Auretas im Spitzenfeld vergleichbarer Vermögensverwalter.

„Wir denken Vermögen anders und streben nach einer besseren Lösung als traditionelle Ansätze. Daher haben wir unsere Philosophie konsequent neu ausgerichtet“, sagt Randolph Kempcke, der als geschäftsführender Gesellschafter mit Peer Otten das Führungsduo von Auretas bildet. „Welchen Zweck das Vermögen für den einzelnen Mandanten erfüllen soll, ist individuell verschieden. Wir stellen uns mit unserem Auretas Anlagekompass passgenau darauf ein und strukturieren Vermögen nach drei grundsätzlichen ökonomischen Funktionen: Absicherung, Ernte und Chance.“

Um weiter kontinuierlich zu wachsen und den Mandanten den gewohnten individuellen Service zu bieten, wird sich Auretas an den beiden Standorten Hamburg und München personell verstärken. „Wir möchten unser Team in den kommenden Monaten in allen Unternehmensbereichen durch weitere smarte Köpfe ergänzen, die die Zukunft von Auretas mitgestalten“, so Kempcke. Erste Positionen wurden bereits erfolgreich besetzt.

Die Geschäftsleitung wird hingegen künftig nur noch aus Kempcke und Otten bestehen. Die Mitglieder der Geschäftsleitung René Hänschke und René Tödter werden sich zum Jahreswechsel neuen beruflichen Herausforderungen stellen. „Wir bedauern ihr Ausscheiden, haben aber auch Verständnis für die individuellen Entscheidungen und danken ihnen ausdrücklich für die jahrelange, erfolgreiche und partnerschaftliche Zusammenarbeit“, sagt Otten. Die beiden Positionen werden nicht einfach neu besetzt, sondern Aufgabenbereiche und Verantwortlichkeiten passend zum geschärften Geschäftsmodell anders gewichtet. (DFPA/JF1)

Die Auretas Family Trust GmbH ist ein unabhängiges Multi Family Office. Das Unternehmen bietet privaten Mandanten und ausgewählten institutionellen Investoren eine individuelle, ganzheitliche und unabhängige Beratung in allen Fragen des Vermögensmanagements. Auretas betreut derzeit Vermögen von rund vier Milliarden Euro und beschäftigt an den beiden Standorten in Hamburg und München 40 Mitarbeiter.

www.auretas.de

von
scoring-verbraucherinfo.de Aktuelle Informationen, rund um den Verbraucherschutz

Archiv